31 Januar 2009

6:20 PM Edit This 1 Comment »

Januar schon vorbei?! Wow...aber okay ich beschwer mich jetz nicht schon wieder wie schnell die Zeit vergeht :D
Zwei wochen des neuen Semsters sind jetz schon vorbei und es macht spaß und ist toll ein par enue Fächer zu haben. Habe jetz ja auch psychologie und macht wirklich spaß! Ist zwar auch echt en menge zu lernen da es ne Klasse auf college niveau ist und ideal wäre es 5-10 seiten aus dem buch jeden abend zu lesen (wozu ich meist dann doch keine zeit hab xD) aber ist cool was wir so machen und ich werd immer sicherer das ich später in die richtung gehen möchte :) Jaa..und sonst...Mittwoch morgens bevor der schule bin ich jetz im Swing Choir, wir treffeb uns morgens um 7 (!!) in der Schule..ist aber ganz cool in der gruppe & viel singen mit Tanz/musical/theater.
Eine andere neu Klasse, Apreciation of Theater, ist auch richtig cool! Lernen alles über theater: geschichte, bühnenbild,Licht,Maske,...und werden auch ein oder mehrere kleien Theaterstücke auf die beine stellen.

Letzes Wochenende war echt aufregend, hab ne menge erlebt! Hatten am Samstag Theater Wettbewerb und sind gegen andere Schulen angetreten..war interessant und cool die anderen Stücke der schulen zu sehen und einfach echt cool da wir sowas in deutschland garnicht haben. Das ist einfach echt soo toll hier an dem amerikanischen Schulsystem, einfach die ganzen Möglichkeiten die man von der Schule bekommt sind hammer...Haben dann wiegesagt performed und ne kritik bekommen. Und dann konntetn wir den Tag über die anderen Stücke (insgesamt 6) ansehen, einfach relaxen & zum lunch schnell typisch amerikansich zu Mc Donald´s :)
Aber das tollste: Wir haben den zweiten platz bekommen!! Seit 10 Jahren ist moose Lake nichtmehr weiter wie dritter platz gekommen und es war ein Stück weit geschichte das wir in den ertsplatzoerten waren und dürfen nächstes Wochenende zum nächsten Wettbewerb. Es ist so toll das ich das mittlerleben konnte, war wirklich toll..


Sonntag war dann das Benefizkonzert von der Schule für das wir seit monaten geprobt haben.. War suuuper aufgeregt, vielleicht auch weil meine ganze familie zum zuhören gekommen ist und ich sie nicht enttäuschen wollte :) Ist aber alles gut gegangen und es war ein schönes Konzert...Hab drei Songs mit meiner gruppe (wir haben uns den namen "ensemble 7" :)) gegeben und dann noch als solo "Imagine" gesungen. Hab an dich gedacht Lena wärend dem song und hab mir gewünscht du hättest dabei sein können! *dich drück*)

Donnerstag haben wir unser stück (zusammen mit ner anderen schule die ihrers
auch aufgeführt haben) aufgeführt und naja..das war dann eher ne enttäuschung..waren alle nicht wirklich konzerntriert und haben alles super viele Fehler gemacht...waren deprimiert und einfach von uns selbst enttäuscht. Aber naja- man muss auch über solche momente lernen :) Haben nächste woche noch verschiedene vorstellungen, und haben hoffentlich aus der schlechten vorstellung am donnertsag gelernt...


Nächste Woche haben wir Sno Daze in der Schule. o ähnlich wie die homecoming week am anfang des jahres. Ist einfach ne art Spirit week in der wir als schüler verschiedene sachen gemeinsam machen moregns, es gibt motto Tage, und traditionelle Wahl zu Snow Daz King & Queen :D Soo witzig..es wird auch immer eine junior princess/pric gewählt, dh in meiner Stufe. Hatten unsere Wahl dazu letze woche und es werden halt zettel ausgeteilt mit den namen von allen schülern drauf...nuja..dummerweise war da auch mein Name drauf und (ich war selber ganz baff :DD) ich hab hatte das voting gewonnen!! Die regel ist aber das austauscsschüler aus den wahlen ausgeschlossen sind un somit musste ne neuwahl gewmahct werden. ALles nur wegen mir! Lol
Aber einfach zu wissen das ich theoetisch gewonnen hätte ha mich schon ein bisschen geehrt. Ne Freundin meinte zumindest in ihrem Herzen bin ich Snow Daz princess :DD

Dieses wochenende ist das erste seit wochen ohne pläne, und ich genieße einfach mal daheim zu sein :) kenai und ich haben heute großputz gemacht und unser kompletes zimmer ausgeräumt und entmistet und geputz..Hat richtig gutgetan :)

Okay..das wars dann auch mal wieder für ein weilchen..mal schaun ob ich zumindest meinen zweiwöchigen Rhytmus hier reinzuschreiben behalten kann :)

hab euch lieb und freu mich schon wahnsinng auf euch alle <3
Janna

10:12 AM Edit This 0 Comments »

Ein Hallo an euch alle :)
Wow..Hab mich ja jetz schon wieder ne ewigkeit nichtmehr gemeldet..Sorry dafür! Mein Alltag ist einfach ziemlich stressig und, okay-zugegeben, ich hab auch oft einfach keine Lust mehr die ganze zeit an meinem Laptop zu verbringen :D Aber okay..ich kann mir jetz ja mal vornehmen wenigstens ab und zu mal wieder was von mir hören zu lassen, und euch zumindest mit ein paar Bildern zu versorgen..Weil lange ists ja nicht mehr und dann kann ich euch alles gaaanz genau erzählen wenn ich wieder da bin!

Okay, wo fang ich jetz am besten an..?
Lasst mich bei Chicago anfangen..Es war wirklich einen wunderschöne Woche dort und hatte total viel Spaß! Es ist eine tolle Stadt und ich war super beeindruckt..einfach nur die Skyline und die rießen Häuser zu sehen ist umwerfend :) Haben die Woche bei Cams schwester auserhalb von Chicago verbracht, und immer wieder sind verschiedene Verwandte zu besuch gekommen, haben Weihnachten zusamme verbracht & sind ins Musical gegangen. "Wicked" in einer Broadway Show in Chicago, es war hammer! Es war toll all die neuen Leute kennenzulernen & alle haben mich super lieb aufgenommen..war dann auch schade nach ner Woche schon wieder heimzufahren. (eine 10 STUNDEN fahrt!! Sind von Minnesota über Wisconsin nach Illinois)
Wieder zuhause war dann noch eine Woche Ferien, haben erstmal alle ein bisschen ausgeruht :) Silvester war ich zusammen mit Anna & Taylor,Rachel und Val bowlen und danach sind wir alle zu Val.War ein schöner Abend, auch wenn ganz anders als Silvester in Deutschland. Kam mir auch garnicht vor wie Neujahr, weil es hier kein Feuerwerk und nix gibt...hat mir ein bisschen gefehlt ;) Aber war trotzdem ein toller Start ins neue Jahr! :)

Schule hat dann auch am 5. Januar wieder angefangen und seit dem bin ich die ganze Zeit unterwegs, hab ne menge zu tun im Moment. Sind von unser Theater Gruppe am proben für unser neues Stück jeden Nachmittag und am Wochenende, und dann auch noch proben für unser Schul Benefizkonzert drei mal die woche..macht alles zwar echt spaß, aber bin dann auch froh wenn die nächstern zwei wochen vorbei sind und ich einfach mal wieder realxen kann :) Gehen mit unser Theatergruppe nächsten samstag auf einen Wettbewerb mit anderen Schulen & haben dann die folegnde WOche noch verschiedene Aufführungen. Unser Konzert ist am Sonntag 24.1, freu mich schon drauf und werd langsam nervös. Haben vier songs in unserer Gruppe (sind 6 leute) und dann macht jeder noch ein Solo und eine bekannte Gospelsängerin kommt, wir werden mehr die "vorgruppe" für sie sein. Bin mal gespannt wie alles wird :)

VAlentina (eine meiner besten Freunde und austascuschülerin aus Chile) fliegt am nächsten Dienstag heim. SIe hat nur das halbe Jahr gebucht, und es wird traurig tschüss sagen zu müssen. DIe letzen fünf monate sind wie im Flug vergangen und könnnes garnicht glauben das sie schon wieder gehen muss! :(
Anna, Taylor, Rachel, Drew und ich machen ihr eine kleine Goodby Party morgen. Freu mich schon drauf, auch wenn es traurig ist das es unsere letzen gemeinsamen Tage sind...

Nächsten Dienstag fängt dann auch das nächste Semester an (und nebenbei:Obamas amtsantritt ist am selben Tag :)) und hab viele neue Kurse. Mein stundenplan sieht dann folgendermaßen aus:
1.Phsychology
2.Spanish
3.American History
4.Choir
5.Appreciation of Theater
6.English
7.Graphic & Arts
Freu mich schon drauf ein paar neue Sachen auszuprobieren :)

Und sonst..mir gehts gut :) Ich leb mein Leben und wie ihr seht kann ich nicht über Langeweile klagen :) Ende März gehts auf eine Discovery Tour mit EF nach Califrnia, worauf ich mich schon total freu!
Ich hoffe es geht euch allen gut! Hab euch lieb & drück euch..Lad noch ein paar Bilder hoch und Freu mich auch schon drauf euch in nicht allzulang schon wieder zu sehen :)

<33
Janna